Auf der Überholspur

Mit der Schnellen EMA erhalten Sie amtliche Ergebnisse in kürzester Zeit

Anfragen bei den mehr als 5.000 Einwohnermeldeämtern in Deutschland dauern unterschiedlich lange. Wie schnell eine Behörde zu einer angefragten Anschrift ein Ergebnis liefert, hängt vom Grad ihrer elektronischen Anbindung und der Automatisierung ihrer Prozesse ab.

 

Nicht immer kann und will man lange auf das Rechercheergebnis warten. Manchmal muss es einfach schnell gehen – dann ist es gut, schon vorab zu wissen, wie schnell die jeweilige Anfrage bearbeitet werden kann.

So schnell wie möglich – und das mit Ansage

Als Kunde von Adress Research können Sie sicher sein: Wir liefern Ihnen das Ergebnis Ihrer Anfrage immer so  schnell wie möglich. Wer aber besonderen Wert auf eine geschwindigkeitsoptimierte Recherche legt, dem empfehlen wir unsere Schnelle EMA. Dies kann sowohl die Ermittlung einer neuen Adresse als auch die Bestätigung einer vorliegenden Anschrift betreffen.

 

Zwar haben wir auf die Recherchedauer bei den Meldeämtern keinen Einfluss. Aber wir wissen sehr genau, welches Amt wie lange für ein Ergebnis benötigt. Die Mehrheit der Ämter beantwortet unserer Anfragen innerhalb einer Minute, aber es gibt auch Behörden, die eine Stunde, einen Tag oder sogar länger benötigen.

 

So nutzen Sie die Schnelle EMA

Dieses Wissen über die Antwortgeschwindigkeiten können Sie nutzen. Fragen Sie eine einzelne Adresse an, geben wir Ihnen – gegen einen kleinen Aufpreis – bei der Eingabe der Daten eine Rückmeldung zur voraussichtlichen
maximalen Dauer der Recherche. So erfahren Sie z. B., dass Sie das Ergebnis zu Adresse A innerhalb weniger Sekunden, das Ergebnis zu Adresse B innerhalb eines Tages bekommen. Sie entscheiden dann, ob der angezeigte Wert für Sie akzeptabel ist. Im Zweifel verzichten Sie auf die Recherche.

 

Oder aber Sie hinterlegen bei Ihrer übermittelten Adresse vorab die maximale Zeit, die eine Recherche in Anspruch nehmen darf. Unser Webservice übernimmt dann automatisch nur die Anfragen, die auch in der gewünschten Zeit ein Ergebnis liefern werden. Alle anderen Anfragen, die für Ihre Bedürfnisse zu lange dauern würden, werden herausgefiltert.

Ihre Vorteile

Der große Vorteil bei Nutzung der Schnellen EMA ist, dass Sie zunächst eine verlässliche Information darüber erhalten, wie schnell das Ergebnis zu Ihrer Anfrage vorliegen wird. So können Sie solche Anfragen aussteuern, deren Ergebnisse Sie für ihre Zwecke zu spät erreichen würden, und die Kosten dafür sparen. Ein klein wenig können wir Anfragen, die Sie über die Schnelle EMA einstellen, aber auch aus eigener Kraft beschleunigen: Indem wir sie
an einer ggfls. vorhandenen „Anfrageschlange“ vorbeiführen.

Ideal ist die Schnelle EMA zum Beispiel

  • zur Personenidentifizierung bei der Kundenaufnahme

  • bei zeitkritischen Recherchen im Forderungsmanagement

  • zur Personenbestätigung im gerichtlichen Mahnverfahren

  • bei Datenänderungen bei A-Bestandskunden.

Sie möchten die Informationen zur Schnellen EMA direkt zur Hand haben?

Laden Sie sich jetzt unser Infoblatt herunter oder

kontaktieren Sie unseren Key Account Manager und Branchenexperten Christian Funke!

funke-600x600.jpg

CHRISTIAN FUNKE

Key Account Manager